Interior: Our Living Room

Want Get Repeat Blog Living Room Interior
Do you guys still remember this post on my blog resolutions for 2016? One of them was to finally show you our apartment. So, I believe March is still a reasonable time to start – here we go with our living room!

Our living room is definitely my favorite place in our apartment – even before my walk-in closet! I absolutely love our couch – which is perfect for both working, watching one of my favorite series (T O T A L L Y into Suits and House of Cards at the moment!) oh, and of course taking a nap.

By the way, with today’s post I’m not only beginning to address my resolution to publish some interior posts – in addition, we finally (after living in the apartment for 1 (!) year) have found a coffee table. Honestly, this coffee table issue was haunting me and I truly believed it’s just not meant to be for us to find the perfect coffee table. When we were just planning to move in together, I (naturally…) was a sucker for Pinterest, where I saw all kind of cool coffee tables which decorative stuff placed on them. So even before we found a flat, I bought (literally) a stock of coffee table books, candles, vases… You get the idea! Then, when strolling through every furniture store, there was not one table which could have matched by Pinterest influenced table expectations. Back then I just decided to order a table online, which I did twice and which ended up in nothing but annoying procedures. The first time, the table arrived with a completely broken table top, which I only noticed when I had it completely unpacked and built up. I can tell you, trying to take it apart again, pack it into the same box and take it down the stairs and to a post station in my XXS car was more than wonderful! The other time, the ordered table just didn’t look like its online shop photo at all and I had to send it back as well – including the whole building up, taking apart, sending back thing. As you can see, I was slightly traumatized ;)! However, now I’m so glad that I gave this coffee table issue another chance and finally found my “Mr. Right” – this table is from Miavilla* and from the moment it found its place on our little Safavieh carpet it was L O V E! As so many of you asked me about the items in our apartment, here is a full list where we bought them:

Coffee Table from Miavilla* // Couch from Segmüller // Cushions via Mömax // Wall art via Jutebeutel // Coffee Table books via Amazon // Chairs via Voga // Dining table via XXXLutz // Safavieh carpet via Wayfair
Can’t wait to hear how you like this kind of posts! XX Jecky
//
Erinnert ihr euch noch an diesen Post mit meinen Blog-Vorsätzen für 2016? Einer davon war, euch endlich unsere Wohnung zu zeigen. Und das bereits im März anzugehen ist doch einigermaßen vorbildlich, oder? 
 
Das Wohnzimmer ist wirklich mein Lieblingsraum unserer Wohnung – sogar vor meinem begehbaren Kleiderschrank! Ich habeeine ganz ausgeprägte, tiefe Zuneigung zu unserer Couch, von der aus man wirklich wunderbar arbeiten, aber auch Lieblings-Serien schauen (zur Zeit bin ich ganz vernarrt in Suits und House of Cards!) oder ein Nickerchen halten kann.
 
Mit dem heutigen Post adressiere ich übrigens gleich zwei meiner Blogvorsätze – denn nach über einem Jahr (!) in dieser Wohnung haben wir endlich einen Couch Tisch. Bei der Suche nach einem Couch Tisch waren wir leider alles andere als von Glück gesegnet und irgendwie hatte ich innerlich schon damit abgeschlossen, ein passendes Stück zu finden. Als wir gerade einmal anfingen, unseren Umzug zu planen, war ich (ganz klar) völlig verrückt nach Pinterest und habe mich am liebsten schön dekorierte Couch-Tische gepint. So habe ich mich auch, noch bevor wir eine Wohnung gefunden hatten, mit allerlei Büchern, Vasen und Kerzen eingedeckt. Doch dann, als wir verzweifelt durch unzählige Möbelhäuser zogen, fiel mir auf, dass so gar kein Couch-Tisch meiner Pinterest-entsprungenen Idealvorstellung gerecht wird. Ich beschloss also, online einen Couch-Tisch zu ordern. Dieser kam mit völlig kaputter Platte an, was mir leider erst auffielt, als wir diesen komplett zusammengebaut hatten. Das Teil wieder auseinander zu nehmen, in die ursprüngliche Verpackung zu bekommen und in meinem XXS Auto zur Post zu transportieren war wirklich alles andere als schön. Ein paar Monate später traute ich mich erneut, einen Couch-Tisch zu ordern, doch dieser sah leider so gar nicht aus wie die Abbildung im Online Shop und wir mussten den ganzen Prozess des Auseinanderbauens, Einpackens und Verschickens nochmals auf uns nehmen. Wie ihr seht, war ich also ein bisschen traumatisiert 😉 Glücklicherweise gab ich der Ganzen Sache noch eine Chance, denn mit diesem Tisch von Miavilla* habe ich endlich meinen ‘Mr. Right” in Sachen Couch Tisch gefunden! Da so viele von euch Fragen bzgl. unserer Wohnung hatten, habe ich hier mal eine Auflistung, wo wir welches Stück gekauft haben:
 
Couch Tisch von Miavilla* // Couch von Segmüller // Kissen von Mömax // Wandbilder von Jutebeutel // Bücher via Amazon // Stühle von Voga // Esstisch von XXXLutz // Safavieh Teppich von Wayfair
 

Verratet mir unbedingt, wie euch diese Art von Posts gefällt! XX Jecky

Want Get Repeat Blog Living Room Interior
Want Get Repeat Blog Living Room Interior
Want Get Repeat Blog Living Room Interior
Want Get Repeat Blog Living Room Interior
Want Get Repeat Blog Living Room Interior
Want Get Repeat Blog Living Room Interior
Want Get Repeat Blog Living Room Interior
* In freundlicher Zusammenarbeit mit Miavilla
Follow:

19 Comments

  1. March 20, 2016 / 12:56 pm

    Wow sehr stimmige Atmosphäre. Mir gefällt es sehr gut, wenn ein Raum so clean sit, aber trotzdem nicht kühl wirkt. Das ist euch gut gelungen. Kleiderschrank? Klingt toll! Liebste Grüße und noch einen wunderschönen Tag dir, Lin
    lindthings.blogspot.com

  2. March 20, 2016 / 4:35 pm

    Dein Wohnzimmer ist einfach wunderschön! Ich bin super begeistert. Da kann ich es kaum erwarten, endlich aus meiner Studentenbude heraus zu kommen und meine Wohnung auch so liebevoll einrichten zu können 🙂

    Liebe Grüße,
    Julia von Juliary

  3. March 20, 2016 / 7:36 pm

    Ein sehr schönes Wohnzimmer habt ihr ! Der Couchtisch ist wirklich wunderschön. Die lange Suche hat sich gelohnt! Mich hätte noch ein Bild deines (bestimmt atemberaubenden) Kleiderschrankes sehr interessiert. 🙂
    Liebste Grüße
    Marie

    http://www.whatiwearinlondon.com

  4. March 20, 2016 / 8:04 pm

    Wie schön das aussieht und euer Wohnzimmer wirkt insgesamt total hell und weitläufig. Am schönsten finde ich ja auch den Couchtisch, der hat etwas total Besonderes 🙂
    Einen schönen Sonntagabend noch!
    Liebe Grüße,
    Yasmin

  5. March 20, 2016 / 8:44 pm

    Tolles Wohnzimmer hast du! So schön clean und trotzdem total gemütlich 🙂 Ich liebe weiße Wände und in Kombination mit der grauen Couch wirkt alles super edel. Liebe Grüße, Nasti
    THECLASSYDRESSY

  6. March 20, 2016 / 8:55 pm

    Eine ganz ganz schöne Einrichtung. Ich liebe das Sofa, den Couchtisch, den Esstisch, hach einfach alles. Liebe Grüße, Anja, http://www.modewahnsinn.de

  7. March 21, 2016 / 6:01 pm

    Eine traumhafte Wohnung – auf die Eames Chairs bin ich besonders neidisch 😉 Gefällt mir super deine minimalistische Einrichtung!
    xx. Mirjam
    http://www.jeneregretterien.ch

  8. March 27, 2016 / 9:03 pm

    Mir gefällt dein Wohnzimmer auch sehr. Stilvoll und minimalistisch eingerichtet.
    Deinen Couchtisch finde ich besonders schön, die Suche nach einem passenden Tisch gestaltet sich da echt als schwierig. Ich habe den unteren Teil meines Couchtischs vor kurzem mit Marmorfolie beklebt, jetzt gefällt er mir besser :-D.

    Liebst
    Jane von Shades of Ivory

  9. April 1, 2016 / 6:33 pm

    Oh, der Couchtisch ist wirklich schön!!!!!!! Ziehe demnächst um und habe bisher noch keinen passenden, schönen Tisch gefunden. Aber der gefällt mir!!! Ist die Glasplatte denn eingelassen oder nur oben draufgelegt?

    • April 4, 2016 / 7:44 pm

      Freut mich sehr, dass dir der Couchtisch gefällt 🙂 Die Platte wird drauf gelegt – es sind kleine "Gummi-Stopper" angebracht, die das Rutschen verhindern.

    • Ferdinand und Ich
      April 14, 2016 / 6:59 am

      Danke für Deine Antwort =) Denke der Tisch hat gute Chancen auf einen Platz im neuen Wohnzimmer 😉

  10. May 2, 2016 / 1:22 pm

    Hey, welche Maße hat dein Teppich? Danke!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

The following GDPR rules must be read and accepted:
This form collects your name, email and content so that we can keep track of the comments placed on the website. For more info check our privacy policy where you will get more info on where, how and why we store your data.