Striped Off Shoulder Shirt and Skinny Scarf

Want-Get-Repeat-Blog-Striped-Off-Shoulder-Top-Outfit-01
Once again, I had a totally fixed idea of an outfit in my head – a striped off shoulder top with a skinny scarf. I don’t even know anymore where I picked up the combo but ever since I felt like a little truffle piggy – strolling through all online stores to get the off shoulder top matching my imagination.

I have to say that throughout the years shopping at H&M kind of stopped making me happy. Sometimes I have a moment of weakness where I order a gigantic parcel and then again nothing fits or looks just so different than on the pictures in the online shop. That’s why in terms of H&M, I decided to only go for the more special and oftentimes also pricier pieces which most likely are from the H&M Trend line – just like this top. Its fabric and fit are really nice, so in case you’re on the lookout for a similar one, this one has my warmest recommendations.
Although the upper part of the outfit was so fixed in my mind, I really had no idea what to choose as a bottom and which shoes to go for. After many different attempts, I ended up with a pair of skinny Zara denim (on sale in stores now!) and my Forever21 sandals from last year. XX Jecky
//
Es war mal wieder soweit und ich hatte eine fixe Idee von einem Look in meinem Kopf – ein gestreiftes, schulterfreies Shirt mit einem dünnen Schal. Ich weiß gar nicht, wo ich die Kombination aufgeschnappt hatte, aber seither war ich gefühlt ein Trüffelschweinchen, das sich auf die Suche nach dem Oberteil meiner Vorstellung machte.
 
Ich muss sagen, dass ich seit einiger Zeit den Spaß an H&M Einkäufen verloren habe. Zwar passiert es mir doch ab und zu noch, dass ich in einem Moment der Schwäche ein riesiges Paket ordere, doch meist passt mir aus diesem dann gar nichts oder es sieht überhaupt nicht so aus, wie online dargestellt. Aus diesem Grund kaufe ich nur noch die ‘besonderen’ und meist etwas höher preisigen H&M Artikel – meistens aus der Trend Linie. Auch dieses Top ist von H&M Trend und falls ihr auf der Suche nach einem in dieser Art seid, kann ich euch die Passform und das Material jedenfalls nur ans Herz legen!
 
Obwohl der obere Teil des Outfits für mich so klar war, habe ich beim unteren doch mehrere Anläufe gebraucht. Herausgekommen ist diese Kombi aus einer Zara Jeans (momentan in den Stores im Sale!) und meinen Forever21 Sandaletten aus dem letzten Jahr. XX Jecky
 
H&M Trend Striped Off Shoulder Top // Zara Jeans // JustFab Jacket // Forever21 Platform Sandals // Zara Skinny Scarf
Follow:

11 Comments

  1. May 29, 2016 / 11:55 am

    Der Look sieht super aus – mir geht es übrigens genauso mit den Bestellungen bei H&M. Total komisch 🙁
    LG
    Brini
    BrinisFashionBook

  2. May 29, 2016 / 2:37 pm

    Ich kann dich sehr gut verstehen ! Mein Freund und ich haben letztens auch etwas bei H&M online bestell und nun halt dich fest ! Da fehlte mal einfach so ein Blazer. Aber der war auf der Rechnung vermerkt. Da ging das ganze auch prompt wieder zurück..
    Dein Outfit sieht aufjedenfall wieder mega gut aus ! Vor allem deinen dünnen schwarzen Schal finde ich schön. Und perfekt für schwankendes Wetter ! <3
    Ich wünsche dir noch einen tollen Sonntag.
    Liebste Grüße
    Marie

    http://www.whatiwearinlondon.com

  3. May 29, 2016 / 4:33 pm

    Der Look gefällt mir wirklich gut 🙂 Kann dir auch absolut zustimmen, was H&M betrifft. Irgendwie ordere ich dann doch irgendwann wieder ein Paket und schicke die Hälfte zurück, obwohl ich doch eigtl schon vorher gewusst habe, dass vieles davon einfach nicht mehr meinen Qualitätsansprüchen genügt…
    Ich habe jetzt aber auch gerade erst ein hübsches, festes Croptop dort gekauft, also hin und wieder finde ich dann doch noch was 😀

    Liebst ♥
    Lea Christin
    von Glasschuh.com
    besuch mich auf Facebook

  4. May 29, 2016 / 9:26 pm

    Das Shirt gefällt mir gut und passt super zu deinem Look. Was Bestellungen bei H&M angeht kann ich dir nur zustimmen. Die meisten Sachen sehen tatsächlich überhaupt nicht so aus, wie dargestellt und die Qualität, die ich mir wünschen würde, ist meistens auch nicht gegeben.

    Liebe Grüße
    Jana
    http://www.comfort-zone.net

  5. May 29, 2016 / 9:56 pm

    Hi =)
    Ich kann verstehen, dass du kein großer Fan von H&M (mehr) bist.
    Besser mal ein hochwertigeres Teil kaufen als drei billige 😉
    Dein Outfit gefällt mir!
    Liebe Grüße
    Susi

  6. May 29, 2016 / 9:56 pm

    ein super schöner Look! Ja das mit H&M kann ich auch nur bestätigen, ich wähle auch nur noch aus der Trend Abteilung aus und überlege mir auch sonst ob es sich wirklich lohnt, selbst wenn es nur 15€ sind, oft ist es doch immer enttäuschend! Liebe Grüße, Verena

    http://www.somehappyshoes.com

  7. May 30, 2016 / 9:14 am

    Hallo Jecky, ich habe mich vor einiger Zeit dazu entschieden überhaupt nicht mehr bei H&M und Co. zu kaufen und bis auf wenige Ausnahmen klappt es super gut! Die Qualität konnte mich nicht mehr überzeugen, aber den Entschluss habe ich vor allem getroffen, weil die Arbeitsbedingungen der Näherinnen einfach unmenschlich sind. Ich schaue mich jetzt lieber im Fair Fashion Bereich um. Liebe Grüße aus dem WOLF CLUB, Lisa

  8. May 30, 2016 / 6:49 pm

    Ein super schöner Look! Ich finde die Plateaus echt klasse! Bei H&M shoppe ich mittlerweile auch seltener. Beim Onlineshopping hatte ich aber bisher nie Probleme.

    Lg Melli
    fashionargument.blogspot.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *