Is it okay to feel unmotivated?

Silver H&M Pants Pink Zara Sweater Autumn Fall Winter Street Style 2017 | Seen on Want Get Repeat Fashion Blog Erlangen Nürnberg

Zara Sweater // H&M Silver Pants // Veja Sneaker // Chloé Nile Lookalike Bag from FTW The Shop

En

Let me be 100 % honest with you guys: the last week was anything but a good week for me. I felt uninspired, drained and most of all unmotivated to change anything about that stage. I get so many messages from people asking me how I manage to regularly publish high quality content on my blog while obtaining a full-time corporate job that I somehow felt like I had mastered motivation – at least it lifted me up to a point where I decided to write a weekly blog post on that topic 😉 Truth is, instead of feeling all encouraged, driven and at the top of my productivity game, I found myself in a self-hatred stage of procrastination and staring into the nothingness instead of getting shit done.

This feeling of dissatisfaction with myself made it completely impossible for me to make a change and get back on track. I was stuck in that vicious circle of not getting anything done and hating myself more and more for that motivational paralysis. Wasn’t I that one girl sharing her personal oh-so-great experiences on time management and productivity? Wasn’t I living this life of being always on the run like it’s nothing, preaching that ‘if you really want something, you work for it, non stop, every day’? I felt so pathetic and hypocritical, it made me sick.

I never steal others’ writing and ideas but today I H-A-V-E to break the rule, as I found that one quote on Medium that turned my thinking around:

Motivation is what you remind yourself of every single day

It made me realize that I can’t be on the top of the motivation mountain EVERY. SINGLE. DAY. Motivation is rather about knowing what you want to achieve, what you want to become and reminding yourself of that vision. It is not possible for me to never have a lazy, unproductive day (or even week), it is not possible for humanity in general.

Us humans, we will always have moments when we choose Netflix over working out and pizza over salad and that is absolutely fine, because we aren’t robots, we aren’t infallible productivity machines. But you know what? That is something we should embrace, as therefore, we can be caring, we can be creative and passionate – and that is our magic power.

Don’t beat yourself up when you feel like an unmotivated, useless loser – you are not alone! But keep on reminding yourself of your goals whenever you can. And once the motivation wave hits you again ride it with dignity and embrace it. Keep moving, keep trying your best, trying and failing – that’s what motivation is all about.

De

Lasst mich zu 100 % ehrlich mit euch sein: die letzte Woche war für mich alles andere als schön. Ich habe mich völlig uninspiriert, ausgelaugt und vor allem unmotiviert gefühlt. Ich bekomme inzwischen viele Nachrichten in den ihr mich danach fragt, wie ich es schaffe, trotz Vollzeit Job regelmäßig qualitativen Content auf dem Blog und Instagram hochzuladen. Diese Nachrichten gaben mir das Gefühl, ich hätte den Dreh absolut raus. Sie beflügelten mich sogar so weit, eine wöchentliche Post Serie genau diesem Thema zu widmen: der Motivation. Doch während der letzten Woche hatte ich völlig vergessen, wie sich Motivation anfühlt. Stattdessen befand ich mich in einem von Selbsthass erfüllten Zustand der Prokrastination und habe lieber stundenlang in die Ferne gestarrt, anstatt etwas auf die Reihe zu bekommen.

So unzufrieden mit und enttäuscht von mir selbst, war es mir völlig unmöglich, etwas an diesem Zustand zu ändern und zu meinem produktiven Ich zurückzufinden. Ich war gefangen in einem Teufelskreis – aus Nichts-Tun und sich selbst immer mehr dafür zu verachten. War ich nicht dieses Mädchen, das ihre ach so tollen Time Management und Produktivitäts-Tipps mit anderen teilt? Immer busy und in Eile, überzeugt davon, dass wenn man etwas wirklich will, man jeden Tag ununterbrochen daran arbeiten muss? Ich fühlte mich erbärmlich und heuchlerisch, über all diese Themen geschrieben zu haben und dann doch täglich zu versagen.

Im Normalfall klaue ich keine Ideen oder Texte von anderen, doch heute M-U-S-S ich aufgrund dieses Zitats auf Medium eine Ausnahme machen, denn es hat meine Gedanken in eine neue Richtung gelenkt:

Motivation ist woran du dich Tag für Tag erinnerst

Erst dadurch habe ich realisiert, dass es für mich unmöglich ist, dauernd motiviert zu sein TAG. FÜR. TAG. Es geht viel mehr darum, zu wissen, was man erreichen möchte, wie man werden möchte und sich so oft es geht daran zu erinnern. Es ist ein Ding der Unmöglichkeit, nie faul und unproduktiv zu sein. Und das gilt nicht nur für mich, sondern für Menschen im Allgemeinen.

Wir werden immer Momente haben in den wir uns für Netflix statt Sport und Pizza statt Salat entscheiden und das ist völlig in Ordnung, denn wir sind keine Roboter, keine unfehlbaren Produktivitäts-Maschinen. Und wisst ihr was? Das ist okay so! Dafür können wir Menschen einfühlsam sein, Kreativität ausleben und Leidenschaft entwickeln – das ist unsere ganz besondere Fähigkeit.

Ärgere dich nicht über dich selbst, wenn du dich wie ein unmotivierter, nutzloser Verlierer fühlst – du bist nicht alleine! Doch mach dir so oft es geht bewusst, was deine Ziele sind. Und wenn dich die Motivation wieder überkommt, wie eine Welle, dann genieß es und hol so viel aus ihr raus wie es dir nur möglich ist. Bleib in Bewegung, versuch dein Bestes zu geben. Versuchen, Scheitern und weiter machen – genau das macht Motivation aus.

Silver H&M Pants Pink Zara Sweater Autumn Fall Winter Street Style 2017 | Seen on Want Get Repeat Fashion Blog Erlangen Nürnberg Silver H&M Pants Pink Zara Sweater Autumn Fall Winter Street Style 2017 | Seen on Want Get Repeat Fashion Blog Erlangen Nürnberg Silver H&M Pants Pink Zara Sweater Autumn Fall Winter Street Style 2017 | Seen on Want Get Repeat Fashion Blog Erlangen Nürnberg Silver H&M Pants Pink Zara Sweater Autumn Fall Winter Street Style 2017 | Seen on Want Get Repeat Fashion Blog Erlangen Nürnberg Silver H&M Pants Pink Zara Sweater Autumn Fall Winter Street Style 2017 | Seen on Want Get Repeat Fashion Blog Erlangen Nürnberg

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

Follow:

6 Comments

  1. October 23, 2017 / 9:09 am

    Wow, die Hose und die Tasche in der Farbe sind ja super schön!

    Ich fühle mich zur Zeit auch sehr unmotiviert und Lustlos, aber ich denke, dass ist ok und jeder hat mal solche Phasen :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

  2. October 23, 2017 / 9:17 pm

    I have been following on social media for a while now Jecky and I am glad I checked out your blog, not only you have beautiful images like the ones on this post, but also amazing content. This read in particular resonates with me (I just shared a similar experience over on my virtual corner :)). It’s impossible to be perfect and kick asses every.single.day. And since when having a break and a lazy only-pizza day became something to be frowned upon??
    Anyways, thanks for keeping it real yet very inspirational. Hugs from England,

    Saida | She talks Glam

  3. October 24, 2017 / 12:35 am

    ein wundervoller Post meine Liebe! ich hatte jetzt auch nicht nur Tage sondern viel mehr Wochen in denen ich mich sehr unmotiviert gefühlt habe. Alles viel schwerer, das Schreiben, die Arbeit, die Bilder und viel schlimmer finde ich wirklich, dass man dabei schnell auch den Sinn in allem was man tut, verlieren kann. Dann können die Ziele schnell aus dem Fokus geraten. Wenn ich weiß, wie ich da wieder rauskomme, werde ich vielleicht auch drüber schreiben, vielleicht hilft es ja!
    Dein Looks sieht super schön aus und ich liebe die Tasche. Ich mag auch unbedingt so eine haben <3

    Liebst, Verena
    http://www.somehappyshoes.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *